B-17 44-8149 Vils

Unsere Projekte/our projects


Hier finden sich eine Auswahl unserer Projekte

Below you find a selection of our projects


B-17 44-8149

30. Juli 2020 - Temperatur 30°C - für eine Fernsehdoku befliegen wir die Absturtzstelle der B-17, Produktionsblock:

B-17G-50-VE, tailnumber 44-8149, abgestürzt am 16. Juli 1945 auf dem Gemeindegebiet von Vils/Österreich. Sämtliche 7 Besatzungsmitglieder kamen dabei ums Leben.
Im Anschluss an die Befliegung, die uns einen Überblick über das Gebiet gibt, führt uns ein Zeitzeuge, der als Junge in den 1950er Jahren das Wrack besucht hat, zu der Stelle. Dort finden wir die Motoren, Fahrwerke, Motorträger, Bombenschlösser, Bleche und viele Kleinteile die verstreut im Gelände liegen. Eine interessante und fordernde Tour, die uns Aufschluss über einen wenig bekannten Absturz in Tirol gibt!


July 30th 2020 - temperatures in the high 80s F - for a TV documentary, we investigate by airplane the crash location of the B-17, production block B-17G-50-VE, tailnumber 44-8149, crashed on July 16th 1945 on the territory of Vils in Austria. All 7 crew members perished in the crash.

After the recon-flight, an eye witness who had visited the wreck back in the 1950s, guided us to the crash location. There, the engines, a landing gear, engine mounts, bomb shackles, skin fragments and lots of smaller parts are distributed over a larger area. An interesting and challanging hiking tour gives us insight into a lesser known crash in the Tyrolean alps!

Call us: + 43 699 1899 9917

Copyright @ All Rights Reserved